MEDIA

PRESSE ARCHIV

ALLE MELDUNGEN

AKTUELLER MONAT

Meldungen nach Datum sortieren
Wien, 23. Januar 2017

Perrier-Jouët Champagner krönte Snow Polo World Cup in Kitz

Geselligkeit (Convivalité) ist ein essenzieller Eckpfeiler in der Unternehmensphilosophie des führenden französischen Spirituosenkonzerns Pernod Ricard sowie der Österreich-Tochter Pernod Ricard Austria. Anlässe, Geselligkeit zu zelebrieren, gibt es viele, so auch beim 15. CORUM Snow Polo World Cup Kitzbühel. Die besonderen Momente auf dieser illustren Veranstaltung wurden mit ausgewählten Produkten der Prestige-Kollektion des Unternehmens (Monkey47 Gin, Absolut Elyx Vodka, Chivas Whisky) und prickelndem Perrier-Jouët Champagner begangen. Eine genussvolle Zusammenarbeit, die drei Tage dauerte und bei der Player’s Night mit rund 600 geladenen Gästen ihren gesellschaftlichen Höhepunkt fand. Prominente Gäste wie unter anderen Giulia Siegel (mit Partner Ludwig Heer), Sänger Haddaway, der deutsche Bundespräsident a.D. Christian Wulff mit Gattin Bettina, Alexander zu Schaumburg-Lippe oder Prinzessin Beatrix von Bayern genossen einen Abend voller Geselligkeit.

Den Snow Polo World Cup 2017 gewann schließlich das Team der Schweizer Uhrenmanufaktur CORUM, das bei der Siegerehrung die Korken von Perrier-Jouët Champagner knallen ließen. Veranstalter Tito Gaudenzi, der in diesem Jahr wieder für das Team der Valartis Bank im Sattel saß, krönte das erfolgreiche Event mit einem Sieg in seinem letzten Spiel.

Regina Pechgraber, Head of Marketing Pernod Ricard Austria, lobte die kulinarische Kooperation: „Unsere exklusiven Marken harmonierten perfekt mit dem edlen Event im winterlichen Setting. Das internationale Publikum genoss unsere Marken vor der Kulisse des Wilden Kaisers sehr.“

 

Presseansprechpartner:

massgeschneidert
Petra Leitner
Endresstraße 112/1/12
1230 Wien
E-Mail: leitner@massgeschneidert.at
Telefon: +43 676 9253485