MEDIA

PRESSE ARCHIV

ALLE MELDUNGEN

AKTUELLER MONAT

Meldungen nach Datum sortieren
Wien, 09. September 2016

Kalenderpräsentation „Absolut Stilvoll Genießen“:

Prominente Damen präsentieren ihre Kalenderfotos in der Wiener Loos Bar

Ein ganz besonderer Anlass führte heute Abend Soul Sängerin Dorretta Carter, Schauspielerin Michou Friesz, Schella Kann-Designerin Anita Aigner, Drag Queen Tamara Mascara und Grande Dame Marianne Kohn in die Wiener Loos Bar: die prominenten Damen hielten erstmals ihr eigenes Exemplar jenes genussvollen Kalenders in der Hand, den sie im Juni in Kooperation mit Absolut Elyx und der Loos Bar shooteten. Der exklusive Kalender, abgelichtet von Fotografin Inge Prader, trägt den Titel „Absolut Stilvoll Genießen“ und wurde gestern in exklusivem Kreise präsentiert. Über das Endergebnis zeigten sich die Shooting Stars begeistert – Dorretta Carter trifft es auf den Punkt: «Ich finde den Kalender von Absolut Elyx und der Loos Bar fantastisch. Ich bin wahnsinnig stolz, ein Teil von diesem Projekt zu sein und mit meiner Teilnahme diesen wunderbaren guten Zweck zu unterstützen. Ich bin eine von sechs starken Frauen, fotografiert von Inge Prader – muss ich noch mehr dazu sagen?» Auch Michou Friesz stimmt zu: «Inge hat das so toll gemacht. Sie ist ein toller, positiver Mensch und eine tolle Regisseurin. Ich als Schauspielerin finde es schwieriger, Fotos zu shooten als Filme zu drehen, da nur ein einziger Moment aufgenommen wird. Inge gibt hier genau die richtigen Anweisungen.» Und auch Tamara Mascara schmunzelt: «Inge ist großartig. Sie weiß genau, wie sie Künstler handeln muss.» Der Kalender beinhaltet je zwei Aufnahmen der prominenten Damen – den Start macht Dorretta Carter im roten Blickfang im Jänner, den Dezember ziert Marianne Kohn, abgebildet vor ihrer Loos Bar.

Für jede der prominenten Damen bzw. jeden Monat des Jahres 2017 kreierte das Loos Bar Team rund um Barchef Milen eine genussvolle Cocktailkreation, die Carter, Friesz, Aigner, Hollein, Mascara und Kohn auf ihren Sujets in den Händen halten. Besonders der März-Drink, die «Wilde Himbeere», schmeckte den Damen besonders. In Szene setzte die insgesamt 25 Fotos (inklusive Gruppenfoto der Loos Bar am Ende des Kalenders) Inge Prader: «So schön die Loos Bar zum Genießen ist, so herausfordernd ist sie fotografisch. Sie ist klein, sie ist finster und Spiegel gibt es auch genug. Allerdings liebe ich Herausforderungen und besonders mit solchen Frauen macht es mir großen Spaß, hinter der Linse zu stehen.» Der gesamte Erlös des Kalenders kommt KIVA zugute – eine Organisation, die Mikrokredite in Entwicklungsländern vergibt. Der Spendenfokus liegt dabei auf Projekten, die konkret Frauen unterstützen – das war den sechs Shooting Stars ein großes Anliegen. «Etwas umzusetzen, dass die eigene Arbeit als Kunstfigur und Drag Queen beinhaltet und noch dazu einem guten Zweck dient, ist etwas Wunderschönes. Teil der Kunst als Drag Queen ist es, die Welt glitzernder zu machen – und genau das macht man auch mit Charity», so Tamara Mascara gerührt.

Bezugsquelle

Ab sofort ist der Kalender für 35 Euro in der Wiener Loos Bar erhältlich (die Auflage ist streng limitiert).

 

Presseansprechpartner:

massgeschneidert
Petra Leitner
Endresstraße 112/1/12
1230 Wien
E-Mail: leitner@massgeschneidert.at
Telefon: +43 676 9253485

PDF-Download

Diese Pressemitteilung als PDF downloaden