MEDIA

PRESSE ARCHIV

ALLE MELDUNGEN

AKTUELLER MONAT

Meldungen nach Datum sortieren
04. August 2014

Marcus Philipp vertrat Österreich beim ersten Chivas Masters in New York

Der Barchef der Wiener Albertina Passage präsentierte die spannende Neuinterpretation „Once upon a time“, der Sieg beim ersten Chivas Masters weltweit ging an Masahiro Urushido.

13 Bartender aus unterschiedlichen Nationen nahmen Mitte Juli 2014 beim großen Finale der ersten „The Chivas Masters“ Competition von Chivas Regal, einem der beliebtesten Premium Scotch Whiskys der Welt, teil. In den zuvor abgehaltenen nationalen Competitions mussten die Teilnehmer vier Cocktails aus den vier Chivas-Hochphasen präsentieren. Im großen Finale in New York ging es darum, Kreativität und Können zu beweisen und so einen zeitlosen „World´s next classic Cocktail“ auf Chivas-Basis zu kreieren. Nach zwei intensiven Wettkampf-Tagen stand der Sieger fest: Der amerikanische Barkeeper Masahiro Urushido konnte sich vor den Augen der hochkarätigen Fachjury mit seiner Cocktailkreation „The New Pal“ als erster Chivas Master im NoMad Hotel in New York durchsetzen. Der Sieger darf nun mit dem Food Science Developer Dave Arnold ein Konzept für ein innovatives Bartool erarbeiten, das bei den Chivas Masters 2015 vorgestellt wird.

Österreich mit starker Performance vertreten

Österreichfinalist Marcus Philipp, Barchef der Albertina Passage, zeigte sich bei den Herausforderungen der Competition und bei der Präsentation seines modernen, neuinterpretierten Drinks „Once upon a time“ in Hochform. „Das Niveau der Bartender war unfassbar hoch und der Wettbewerb mit Abstand der härteste, bei dem ich jemals mitgemacht habe. Die vielen neuen Bekanntschaften aus aller Welt und die unzähligen Eindrücke, die ich mitnehmen konnte, sind für mich unbezahlbar. Ich bin sehr stolz, dass ich Teil der Chivas Masters Familie bin, selbst wenn es für den Sieg diesmal nicht gereicht hat“, erzählt Marcus Philipp.

Renommierte Juroren und unvergessliche Tage

Der strengen Fachjury gehörte unter anderen Ago Perrone aus der Connaught Bar in London, Sean Muldoon und Jack McGarry von der The Dead Rabbit Bar in New York an. Max Warner, Chivas Global Brand Ambassador, zeigte sich begeistert von der Leistung der Finalisten: „Von Australien nach Israel, Chile bis China, nahmen Talente aus der ganzen Welt beim Wettbewerb teil und wir sind sehr begeistert von dem Erfolg des ersten ´The Chivas Masters´.“ Nach dem großen Finale ging es für alle Teilnehmer auf einen gemeinsamen Trip zum Cocktail Festival „Tales of the Cocktail“ in New Orleans. „Vielen Dank an das Team von Chivas Regal für diese unvergessliche Woche - That was the experience of my life!“, meint Marcus Philipp begeistert.

Chivas Regal

Kaum ein Getränk steht so für die Kultur und das Lebensgefühl eines Landes, wie schottischer Whisky. Durch die Leidenschaft für das Blenden von Premium Whiskys und Jahre der Perfektionierung dieser Kunst, gelang den Brüdern James und John Chivas schließlich 1891 die ultimative Kreation: der Chivas Regal, was so viel wie „der majestätische Chivas“ bedeutet. Die Herstellung von Chivas Regal basiert auf einer Summe aus Erfahrung, Inspiration und Geduld, die auf mehr als 200 Jahre zurückblickt. Es sind die berühmten Speyside Malts, die Chivas Regal sein reiches Bouquet und seinen so charakteristischen, abgerundeten Geschmack verleihen. Chivas Regal wird mittlerweile in mehr als 200 Ländern verkauft. Jährlich gehen über 50 Millionen Flaschen weltweit über den Ladentisch. Seine gleichbleibende Qualität und der exquisite Geschmack machen ihn zu einem der beliebtesten Premium Whiskys der Welt.

Bildtexte:
(Abdruck für redaktionelle Zwecke bei Creditangabe honorarfrei, © Pernod Ricard)
Gewinner Masahiro Urushido ist der erste „Chivas Master“ weltweit.
Barkeeper Marcus Philipp vertrat Österreich würdig beim ersten „Chivas Master“.
Mit einer innovativen Interpretation von „Once upon a time“ beeindruckte Marcus Philipp.

Presseansprechpartner:

Simone Hnilitzka
Pernod Ricard Austria
Brünner Straße 73B
1210 Wien
Telefon: 290 28 18-0

E-MAIL:

simone.hnilitzka@pernod-ricard.com

Clemens Swatonek
Dialogium Agentur für Kommunikation
Brünner Straße 73B
1210 Wien
Telefon: 01/81 30 222

E-MAIL:

swatonek@dialogium.at

PDF-DOWNLOAD:

Diese Pressemitteilung als PDF downloaden