MEDIA

PRESSE ARCHIV

ALLE MELDUNGEN

AKTUELLER MONAT

Meldungen nach Datum sortieren
21. Juli 2014

Der Sommer wird erfrischend farbenfroh: Lillet stellt neue Mix-Varianten und sommerliche Klassiker vor

In unterschiedlichsten Cocktails erfrischt der duftige Aperitif Lillet Blanc aus edlem Weißwein und Fruchtlikören erneut den Sommer der Österreicher. Neben den Klassikern Lillet Spritz und Lillet Vive laden brandneue Lillet Drinks - auch mit der fruchtigeren Rosé Variante - zum Nachmachen und Genießen ein.

Sonnenuntergang auf der Terrasse, gemeinsame Sonnenstunden im Straßencafé, Sommer in der City, Sommer am See – Zeit, neue leichte Sommerdrinks auszuprobieren! „Wir sind immer wieder überrascht wie viele unterschiedliche Möglichkeiten und Anlässe es gibt, Lillet zu genießen. Die besondere Finesse inspiriert einfach dazu, ihn immer wieder neu zu erfinden“, erklärt Martina Porhansl, Brand Managerin Lillet bei Pernod Ricard Austria.

Der von Barkeeper Klaus Rockenbauer neu kreierte Lillet Dark Berry ist einer der spannendsten Lillet Kompositionen dieses Sommers. Der Miteigentümer der Wiener Cocktailbar „Domizil“ verlässt sich bei diesem Drink komplett auf Regionales: Neben Lillet Rosé machen Heidelbeeren, Brombeeren und Darbo Wildpreiselbeersirup den Dark Berry zu einem besonders fruchtigen Sommerdrink.

Auch der neue Lillet Rose hat als Basis Lillet Rosé, und wird wie alle Lillet Drinks am besten eiskalt serviert. Für den feinen Rosengeschmack sorgt ein Schuss Rosensirup und frische Ribisel oder Rosenblätter als Garnitur machen diesen Drink endgültig zu einem Schluck „Sommergarten im Glas“.

Für den Lillet Vive wird Lillet Blanc mit Tonic aufgegossen und frische Erdbeeren und Minze geben diesem spritzigen Sommerdrink ein frisches Aroma.

Lillet Blanc ist eine exquisite Komposition aus Weißwein der Rebsorten Sémillon und Sauvignon aus Bordeaux. Seine zart fruchtigen Geschmacksaromen erhält Lillet von Likören aus Schalen spanischer Orangen und haitianischen Bitterorangen. Lillet Rosé ist eine gefühlvoll balancierte Komposition aus 80 Prozent Sémillon plus 15 Prozent Sauvignon Blanc und - im Unterschied zum Lillet Blanc - 5 Prozent Merlot aus besten Lagen. Für den Lillet Rosé werden zusätzlich zu den Zitrusfruchtlikören zwei Liköre roter Früchte hinzugefügt. Die mazerierten Waldfrüchte verleihen dem rosa Weinaperitif ein besonders fruchtiges Aroma.

Die Rezepte im Detail:

Lillet Dark Berry
5cl Lillet Rosé
1cl Darbo Wildpreiselbeersirup
12cl Soda

Garnitur: Heidelbeeren, Brombeeren Lillet Rosé und Darbo
Wildpreiselbeersirup in ein Glas geben,
mit 4-5 Eiswürfeln auffüllen, Soda dazugeben und mit
Heidelbeeren und Brombeeren garnieren.

Lillet Rose
5cl Lillet Rosé
1 cl Rosensirup
12cl Soda
Eiswürfel

Garnitur: Ribisel oder Rosenblätter Lillet Rosé und Rosensirup
in ein Glas geben, mit 4-5 Eiswürfeln auffüllen,
Soda dazugeben und mit Ribisel oder Rosenblättern garnieren.

Lillet Vive
5 cl Lillet Blanc
10 cl Tonic Water
Eiswürfel

Garnitur: 1 Erdbeere, 1 Minzezweig LILLET BLANC
in ein Glas geben, mit 4-5 Eiswürfeln auffüllen, Tonic Water dazugeben
und mit Erdbeere und Minze garnieren.

Lillet Spritz
5 cl Lillet Blanc
1 cl Holundersirup
Sodawasser, Eiswürfel

Garnitur: 2 dünne Gurkenscheiben LILLET BLANC,
Holundersirup und Eiswürfel in ein Weinglas geben
und mit Sodawasser auffüllen. Gurkenscheiben hinzugeben.

Lillet Glaçon
5 cl Lillet Blanc
Eiswürfel

Garnitur: Orangenscheibe LILLET BLANC
in ein Weinglas geben, mit 4-5 Eiswürfeln auffüllen
und mit einer Orangenscheibe garnieren. Eiskalt, anregend, erfrischend.

Lillet Vesper
1 cl Lillet Blanc
6 cl Beefeater Gin
2 cl Absolut Vodka
Eiswürfel

Garnitur: Zitronenzeste Alle Zutaten in ein Rührglas geben,
mit Eiswürfeln auffüllen und gut verrühren.
In eine vorgekühlte Martinischale abseihen
und mit einer Zitronenzeste garnieren.

Lillet Berry
5 cl Lillet Rosé
10 cl Russian Wild Berry
Eiswürfel

Garnitur: 1 Erdbeere LILLET ROSÉ in ein Weinglas geben,
mit 4-5 Eiswürfeln auffüllen und mit Russian Wild Berry aufgießen.
Geviertelte Erdbeere dazugeben und vorsichtig umrühren.

Presseansprechpartner:

Pernod Ricard Austria GmbH.
Martina Porhansl
Tel.: +43 1 290 28 18
Brünner Str. 73 B
A-1210 Wien

E-MAIL:

martina.porhansl@pernod-ricard.com

massgeschneidert
Mag. Petra Leitner
Telefon: +43 676 9253485
Endresstraße 112/1/12
A-1230 Wien

E-MAIL:

leitner@massgeschneidert.at

PDF-DOWNLOAD:

Diese Pressemitteilung als PDF downloaden