MEDIA

PRESSE ARCHIV

ALLE MELDUNGEN

AKTUELLER MONAT

Meldungen nach Datum sortieren
11. Juli 2013

Wieder Österreicher im Finale um Tequila Award

Bereits im Vorjahr kam mit Heinz Kaiser der weltweit beste Tequila Bartender aus Österreich. Er gewann die International Tahona Society Cocktail Competition. Heuer tritt Gerald Steiner als bester Österreicher den Kampf um den Tequila-Award an – die Chancen stehen sehr gut.

Tahona steht für die ursprüngliche Art Tequila zu produzieren. Genau dieser edlen Zeremonie wegen haben sich Tequila Enthusiasten weltweit zur Tahona Society formiert. Jährlich vergibt sie den Tequila-Award an den Gewinner der International Tahona Society Cocktail Competition. Der Österreicher Heinz Kaiser setzt sich 2012 gegen die besten Barkeeper weltweit durch und brachte den Titel nach Österreich. Heuer sitzt er Ende September selbst in der Jury und bewertet unter anderem das Können von Gerald Steiner. Dieser steckte mit seinem „Olmeca Altos Plata Perfect“ bei der nationalen Entscheidung im Innsbrucker Hotel Grauer Bär alle in die Tasche und geht im mexikanischen Guadalajara als Österreichischer Kandidat ins Rennen um den Titel.

Der Gewinner-Cocktail von Gerald Steiner:

OAP Perfect (Olmeca Altos Plata Perfect
5cl Olmeca Altos Plata, 2cl Lillet Blanc
1 cl Agaven Sirup, 2 dash Grapefruit Bitter
1 Stick Lemongrass (zerstößelt)

Presseansprechpartner:

Petra Leitner
Telefon: +43 1 290 28 18-100
Brünner Straße 73, Haus B
A-1210 Wien

E-MAIL:

presse@pernod-ricard-austria.com