EVENTS NEWS JANUAR 2015

Karibische Lebensfreude, heiße Rythmen und ausgezeichneter Rum

Für die Finalisten des Havana Club-Gewinnspiels ging es nun ab nach Kuba

Endlich war es soweit: die glücklichen Gewinner reisten gemeinsam mit Havana Club nach Kuba, um einmal karibisches Flair hautnah zu erleben und die Geheimnisse des besten kubanischen Rums kennen zu lernen. Im Havana Club Rummuseum, in den engen Gassen Havannas und natürlich in der grandiosen, kubanischen Barszene.

Eine Woche lang erkundeten die Gewinner die karibische Insel, die bekannt für ihre endlosen Sandstrände, malerischen Stadtviertel aus der Kolonialzeit und bunten Oldtimer ist. Kuba wird jedoch vor allem durch die Lebensfreude der Menschen, ihrer optimistischen Mentalität und ihrer große Leidenschaft zum Leben erweckt: der Genuss von echtem, kubanischen Rum. Um diesem Phänomen auf den Grund zu gehen und mehr über die Geschichte dieser Spirituose herauszufinden, besuchte die österreichische Gruppe das Havana Club Museum mitten in der Altstadt Havanna‘s („Old Havanna“). Dort erhielten Sie einen Einblick in das komplexe Herstellungsverfahren dieses Rums und tauchten so richtig in die kubanische Kultur ein.

Ein weiteres Highlight dieser Reise war der exklusive Besuch einer Havana Club-Destillerie, der normalerweise nicht für Gäste gestattet ist. Hier konnte die Truppe feststellen, dass das Herstellen von Havana Club-Qualitäten, insbesondere der Ageing- und Blendingprozess, eine eigene Wissenschaft ist.

Es ist eine komplexe Aufgabe, die fundiertes Wissen und enormes Know-How benötigt, und deshalb nur von Maestros Roneros durchgeführt werden kann. Das Wissen um das Produktions- und Alterungsverfahren ist streng geheim und wird ausschließlich unter den Maestros Roneros weitergegeben.

Neben all den informativen Aktivitäten durfte das Feiern und Erleben der kubanischen Barszene natürlich nicht fehlen. Die Gruppe tauchte in das Nachtleben von Havana ein und besuchte zahlreiche Bars mit außergewöhnlicher Atmosphäre – darunter die Up & Down Bar und die Don Concrecho Bar, wo die Havana Club-Cocktails besonders gut schmeckten. Sobald die Musik zu spielen anfing, gaben sich Frauen wie Männer den heißen Rythmen hin und feierten bis spät in die Nacht hinein. „In die kubanische Kultur einzutauchen ist ein Erlebnis für alle Sinne. Die Kultur kombiniert mit der Mentalität der Menschen macht diesen Inselstaat zu einem ganz besonderen Ort“, so Lukas Graser (Brand Manager Havana Club). Das Feiern und Genießen ihres Nationalgetränks ist tief verankert in der kubanischen Kultur und damals wie heute nicht wegzudenken. Die österreichische Truppe war begeistert von der beeindruckenden Geschichte des Landes und der lebendigen Barszene in Havana. Mit zahlreichen Impressionen im Gepäck kehrten die Gewinner von ihrer aufregenden Reise zurück ins kalte Österreich. Das Fazit der Gruppe: Wir kommen zurück!