EVENTS NEWS MAI 2014

Lillets großer Auftritt bei der ROMY®-Gala

Auf die beliebtesten TV-Stars wurde mit Lillet angestoßen

Ende April fand die Verleihung des wichtigsten österreichischen Film- und Fernsehpreises statt: die ROMY®-Gala feierte 25jähriges Jubiläum! Lillet war unter den Gratulanten ganz vorne mit dabei und empfing die beliebtesten Film- und Fernsehstars in Form eines wohlschmeckenden Aperitifs. Den mehr als 700 Gäste aus Kultur, Medien, Society und Wirtschaft, die das glamouröse Großereignis in der Wiener Hofburg feierten, wurde Lillet Berry am Ende des 78 Metern langen roten Teppich, kredenzt. Der zarte Cocktail ist eine Mischung aus Lillet Blanc und Schweppes Wild Berry. Garniert mit einer Erdbeerhälfte und einem Minzblatt. Wenn man aus den begeisterten Reaktionen der prominenten Gäste schließen darf, könnte diese Neukreation dem Lillet Spritz als Sommerdrink durchaus Konkurrenz machen. Auch Stars wie Ursula Strauss, Hilde Dalik und Silvia Schneider genossen an diesem glanzvollen Abend den frischen Aperitif,

bei dem immer auch - passend zu Romy Schneider - französisches Flair mitschwingt. Apropos Film: Lillet darf selbst bereits auf einige Leinwanderfahrung zurückblicken: Im Film Casino Royale bestellte James Bond höchstpersönlich einen Lillet Drink, den er nach seiner romantischen Gegenspielerin Vesper Lynd, "Vesper" nannte. Dabei lässt es sich der Geheimagent sowohl in der Romanvorlage als auch auf der Leinwand nicht nehmen, gleich das Rezept dazu zu liefern. Frei übersetzt wird der Drink aus drei Teilen Gin, einem Teil Vodka und einem halben Teil Lillet mit Eiswürfeln geschüttelt, nicht gerührt... Den finalen Touch erhält der Drink durch eine Zitronenzeste im Glas.

Und welche österreichischen Film- und Fernsehpersönlichkeiten wurden zu neuen Lillet Berry Fans? Unsere Bildgalerie zeigt die schönsten ROMY® Momente mit Lillet!