Die Deutschen trinken ihren Amaro Ramazzotti am liebsten mit Zitrone. Aus diesem Grund präsentiert Ramazzotti ab Mitte Juli 2013 die neue, limitierte Sommeredition Ramazzotti Limone. Diese wird exklusiv für Deutschland produziert und ist nur für kurze Zeit erhältlich.

Basierend auf der originalen Amaro-Rezeptur und verfeinert durch einen Spritzer sonnenverwöhnter Zitronen, besticht Ramazzotti Limone durch einen fruchtig-frischen Geschmack. Man genießt ihn am besten auf Eis und genau wie die anderen Ramazzotti-Produkte enthält er keine künstlichen Farb-, Konservierungs- und Aromastoffe.

In Deutschland ist Ramazzotti Limone bundesweit in 0,7l-Flaschen im Handel erhältlich. Aber nur solange der Vorrat reicht.