Der traditionsträchtige Brandy aus der Region des „Mount ARARAT“ in Armenien, genießt seit 1887 weltweit großes Ansehen. Für die Herstellung werden nur regionale Zutaten verwendet, was sich im einzigartigen Geschmack des armenischen Brandys widerspiegelt. Die Methode der zweifachen Destillation verstärkt das Aroma zusätzlich und der Brandy wird exklusiv nur in Eichenfässern gelagert.

Das „ARARAT Valley“ verfügt über ein einzigartiges Mikroklima. In mindestens 700m über dem Meeresspiegel verfügt das Valley über 30 verschiedene Erdreiche und erfreut sich an durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr. Bei der einheimischen Vielfalt der Weintrauben, die zur Produktion des ARARAT Brandys verwendet werden (Voskehat, Garandmak, Banants, Mskhali und Kangun) handelt es sich ausschließlich um beheimatete Trauben.

Seit 1887 wurde die traditionelle Branntweinproduktion aufrechterhalten. Die Methode der Zweifachdestillation konserviert den Geschmack und das Aroma der Trauben und wandelt diese in eine exquisite Branntweinspirituose um. Die Alterung des Brandys findet ausschließlich in Eichfässern statt. Seit 2002 besitzt das Unternehmen einen eigenen Fassmachereibetrieb und nutzt dabei alleinig Kaukasus-Eiche. Während des Alterungsprozesses reichert sich der Branntwein mit dem natürlichen Geschmack von getrockneten Früchten, Gewürzen, Schokolade und Vanille an - jeder der sieben Brandys unseres ARARAT Sortiments bekommt so seinen eigenen, einzigartigen Geschmack.